Von Achtsamkeitsübungen zum Deutschlernen

Von Achtsamkeitsübungen zum Deutschlernen

Von Achtsamkeitsübungen zum Deutschlernen

María Rodríguez y Antonieta Bartolomé
30.03.2017
|
16:30
|
Duración: 50 minutos
|
Aula: Anexo 2
Alemán

Die Tatsache, dass immer mehr Menschen nicht richtig zuhören oder nicht ruhig und konzentriert arbeiten können, erschwert den Unterricht in der Fremdsprache. Das Überschwemmen mit Bildern und Reizen von außen, zum Beispiel durch Videospiele, Handys, Computerspiele, verhindert das Entstehen eigener Bilder und eigenes Körperbewusstseins im Inneren. Immer mehr sind Lernstörungen -wie Hyperaktivität- an der Tagesordnung. Deshalb finden wir, dass das was ihnen eigentlich fehlt, ist genau innere Sammlung und die Konzentration, um ein effizienteres und erfolgreicheres Erlernen der deutschen Sprache.

Breve currículum del autor/es

Antonieta Bartolomé García es profesora de alemán en diferentes institutos de secundaria desde hace 25 años. María Rodríguez Wilhelmi trabaja desde hace 13 años en un centro concertado como profesora de alemán.
12 diciembre, 2016